Damit hat kein Besucher gerechnet: die Führung über die Baustelle endet auf der 9. Ebene in einem Raum, in dessen Mitte eine lange, rustikale aber schön gedeckte Tafel zum Dinner einlädt. Die Stehtische bestehen aus Kabeltrommeln, die Sideboards aus Zementsäcken, die Lampen sind aus Bauleuchten und Fallrohren gebaut. Im Nebenraum befindet sich eine vollständige Küche, die sanitären Anlagen sind unweit leicht zu finden. Guten Appetit zu einem Drei-Gänge-Menü auf der Baustelle! Wir haben mal zusammengezählt und landen bei über 100 Veranstaltungen für über 3.000 Gäste.

Baustellen-Dinner-Baustellen-Party-Eventorganisation-Veranstaltung-Veranstaltungsorganisation-Organisation-0739 Baustellen-Dinner-Baustellen-Party-Eventorganisation-Veranstaltung-Veranstaltungsorganisation-Organisation-0745  Baustellen-Dinner-Baustellen-Party-Eventorganisation-Veranstaltung-Veranstaltungsorganisation-Organisation-0764

Baustellen-Dinner-Baustellen-Party-Eventorganisation-Veranstaltung-Veranstaltungsorganisation-Organisation-0771  Baustellen-Dinner-Baustellen-Party-Eventorganisation-Veranstaltung-Veranstaltungsorganisation-Organisation-0774  Baustellen-Dinner-Baustellen-Party-Baustellen-Suite-Eventorganisation-Veranstaltung-Veranstaltungsorganisation-Organisation-029

Baustellen-Dinner-Baustellen-Party-Baustellen-Suite-Eventorganisation-Veranstaltung-Veranstaltungsorganisation-Organisation-743